sie verwenden einen

veralteten browser

Um die Webseite fehlerfrei nutzen zu können, sollten Sie Ihren Browser auf die neueste Version aktualisieren.
Installieren Sie den aktuellen Browser für Internet Explorer, Firefox, Chrome oder Opera.
Schliessen

Karrierechancen in der CFM

Eine gute Berufsausbildung ist die Basis für deinen persönlichen Erfolg und deine Zukunft. Wir bieten fachgerechte und zukunftsorientierte Ausbildungen in 15 Ausbildungsberufen. Egal ob kaufmännisch, technisch oder handwerklich informiere dich über unsere Möglichkeiten. Nutze deine Chance und bewirb dich bei uns. Wir bilden seit Unternehmensgründung erfolgreich aus und bieten dir einen interessanten Ausbildungsplatz mit vielen Möglichkeiten. Erfahre mehr über unsere Ausbildungsplätze, klicke dich durch unsere Seite und informiere dich über uns. Du hast noch Fragen? Sende uns deine Fragen über unser Kontaktformular, wir setzen uns mit dir in Verbindung. Wir freuen uns über deine Bewerbung und darauf dich kennenzulernen.
 

Die neuen Ausbildungsplätze hier ab Januar 2019.

Infos zu unseren Ausbildungsplätzen

Elektroniker/In für Energie- und Gebäudetechnik

Elektroniker/innen der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik planen elektrotechnische Anlagen von Gebäuden sowie deren Energieversorgung und Infrastruktur. Sie installieren die Anlagen, nehmen sie in Betrieb und warten oder reparieren sie bei Bedarf. Darüber hinaus werden Sie komplexe energietechnische Anlagen sowie elektronische Steuer-und Regelsysteme installieren, wie z.B. bei der Raumklimaregelung, Alarmanlagen oder Türkontrollsystemen. Zudem gehören das Übergeben der Systeme und Einweisen der Nutzer sowie die gesamte Dokumentation zu Ihrem Tätigkeitsbereich.
Die Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre.
 

Elektroniker/In für Gebäude und Infrastruktursysteme

Elektroniker/innen für Gebäude- und Infrastruktursysteme installieren, überwachen, warten und optimieren gebäudetechnische Infrastrukturen, d.h. Lüftungs-, Heizungs-, Elektrizitäts- und Sicherungssysteme. Sie diagnostizieren Störungen bzw. nehmen Störungsmeldungen entgegen und beheben Defekte. Sie bringen Geschicklichkeit, technisches Verständnis, sorgfältiges Arbeiten uns sehr gute mathematische Kenntnisse mit.
Die Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre.
 

Elektroniker/In für Informations- und Telekommunikationstechnik

Elektroniker dieser Fachrichtung sind Experten, wenn es ums Planen und Installieren elektronischer Kommunikations- und Sicherheitssysteme geht, bei uns im Krankenhaus vor allem die Telefonanlagen und Schwesternrufanlagen. Sie lernen, die Anlagen in diesem Bereich zu montieren, sie in Betrieb zu nehmen, zu warten und   zu reparieren. Und damit das alles auch einwandfrei läuft, lernen Sie, die Anlagen zu verstehen und welche Geräte alle unter den Begriff Kommunikationssystem fallen.
Die Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre.
 
 
 

Elektroniker/in für Geräte und Systeme (Medizintechnik)

Technische Geräte sind aus dem Alltag der Ärzte und des Pflegepersonals an der Charité nicht mehr wegzudenken. Elektroniker für Geräte und Systeme sind wahre Allrounder. Sie haben es dabei unter anderem mit Dialyse-, Röntgen- oder Monitoringgeräten zu tun. Sie haben es hier also mit einem sehr vielfältigen Beruf zu tun, der Kopf und Hand gleichermaßen beansprucht.
Die Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre.
 

Anlagenmechaniker/in Sanitär, Heizung, Klima

Vor allem ein großes Interesse an Technik sollten Sie mitbringen, denn Sie werden viel mit elektrischen Steuerungsgeräten arbeiten. Während Ihrer Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik werden Sie der Spezialist für Gebäude, Heizungs- und Versorgungstechnik. Sie lernen unter anderem das Montieren von Mess-, Steuerungs-, Regelungs- und Sicherheitseinrichtungen, Energiemanagement sowie das Warten von Maschinen.
Die Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre.
 

Fachkraft im Gastgewerbe / Bereich Küche

Sie interessieren sich für den Umgang mit Lebensmitteln, finden guten Service und den Umgang mit Menschen toll, dann ist die Ausbildung zur Fachkraft im Gastgewerbe genau das richtige für Sie. Kerntätigkeiten sind hier das Zubereiten und Anrichten von Speisen – speziell für den Krankenhausalltag - sowie der Erwerb von Kenntnissen in der Lebensmittelhygiene. Ebenso lernen Sie den Einsatz von Geräten, Maschinen und Gebrauchsgütern sowie Verwaltungsarbeiten.
Die Ausbildungszeit beträgt 2 Jahre.
 

Servicekraft für Schutz und Sicherheit

Servicekräfte für Schutz und Sicherheit führen vorbeugende Maßnahmen zum Schutz von Personen, Objekten, Anlagen und Werten sowie zur Abwehr von Gefahren durch. Haben Sie ein gutes Gespür für andere Menschen und sind bereit im Schichtdienst zu arbeiten, dann lohnt sich ein genauer Blick auf die Ausbildung als Servicekraft für Schutz und Sicherheit.
Die Ausbildungszeit beträgt 2 Jahre.
 

Kauffrau/-mann für Büromanagement

Sie können gut organisieren und behalten den Überblick auch in stressigen Situationen?
Dann ist diese Ausbildung genau das richtige für Sie. Sie erledigen den internen und externen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. In einem Rotationsprinzip unterstützen Sie unter anderem bei personalbezogenen und buchhalterischen Aufgaben.
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.
 

Tischler/in

Tischler ist einer der ältesten Handwerksberufe der Welt und bei uns können Sie sie erlernen! Das Arbeiten mit Holz macht Ihnen Spaß? Dann werden Ihnen die Ausbildungsinhalte wie das Bearbeiten von Holz und Holzwerkstoffen, Kunststoffen und Metallen sowie das Einrichten und Bedienen von Holzbearbeitungsmaschinen ganz besonders zusagen. Weitere Aufgaben sind beschädigte Möbel zu reparieren und Musterstücke zu gestalten.
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.
 

Gebäudereiniger/in

Sind Sie schwindelfrei? Die Ausbildung zum Gebäudereiniger geht manchmal hoch hinaus! Es geht nicht nur um Böden oder Ablageflächen, sondern auch um Fassaden und Fenster. Da kommt es schon mal vor, dass Sie in luftigen Höhen Fenster putzen oder eine Hausfassade mit Hochdruckreinigern von Schmutz befreien. Dabei geht es nicht nur um Sauberkeit, sondern auch um Sicherheit, Arbeits- und Umweltschutz.
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.
 

Fachkraft für Lagerlogistik

Sie verlieren nicht so schnell den Überblick? Dann sind Sie bei uns richtig. In der Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik wird man überall benötigt, wo Waren und Rohstoffe lagern und für den Verkauf, Versand oder für die Verarbeitung vorbereitet werden. Die Betreuung des Warenein- und –ausgangs sowie Bestandskontrollen durchführen gehören genauso zu Ihren Hauptaufgaben wie Auslieferungsrouten bestimmen und Bestellungen tätigen.
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.
 

Maler/in und Lackierer/in – Gestaltung und Instandhaltung

Sie möchten Spezialist auf dem Gebiet Streichen, Lackieren und Kleistern werden? Sie sind kreativ und sorgfältig? Dann nutzen Sie die Chance und senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt auf der optischen Verschönerung von Gebäuden. Sie verpassen den Fassaden, Wänden und Decken einen neuen Anstrich und sorgen dafür, dass auch alte Objekte wieder in neuem Glanz erstrahlen.
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.
 

Bodenleger/in

Teppich, Laminat, Kork oder Fertigparkett – als Bodenleger sind Sie dafür verantwortlich, dass wir alle mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehen. Nachdem Sie die Böden geebnet haben, gestalten und verlegen Sie elastische und textile Platten- und Bahnenbeläge und setzen die Böden bei Bedarf wieder instand. Vermessen, Zuschneiden, Verlegen und anschließend das Ergebnis bewundern, das sind Ihre Aufgaben als Bodenleger/in.
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.
 

Fachinformatiker/in für Systemintegration

Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration realisieren Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen Sie Hard - und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen. Bei unserer großen und vielseitigen Anzahl an technischen Geräten kommen täglich kleinere und auch größere Aufträge auf Sie zu. Dazu erfassen und dokumentieren Sie die Störungen in unserem Ticketsystem und führen anschließend die Problemlösungen am Arbeitsplatz, telefonisch oder per Fernwartung durch.
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.
 

Koch/Köchin

In der Ausbildung zum Koch schwingen Sie nicht nur die Pfanne hinter dem Herd, Sie planen auch Menüs, sorgen dafür, dass die Speisen rechtzeitig fertig sind, stellen Personal- und Speisepläne auf, kümmern sich um die Einkäufe und deren fachgerechte Lagerung. Darüber hinaus sorgen Sie für Ordnung und Sauberkeit in der Küche, und natürlich kochen Sie auch.
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.
 
 

Fachkraft für Medizinprodukte-Aufbereitung

Spülmaschine auf, Besteck rein, Spülmaschine zu – so einfach kann es zu Hause sein. Ganz anders läuft das im Krankenhaus. Denn damit das OP-Besteck nach einem Einsatz wieder steril ist, müssen zahlreiche Reinigungsgänge durchlaufen werden. Mit geübten Blick prüfen Sie dann, ob die Reinigung erfolgreich war.
Sie lernen beim Einkauf von Instrumenten, Implantaten und anderen notwenigen Dingen, Kosten und Nutzen im Blick zu behalten.
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.
 
 

IT-Systemkaufmann/-frau

Ihr Computer und Sie – Sie sind quasi unzertrennlich, deswegen sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben! In Ihrer Ausbildung zum IT-Systemkaufmann lernen Sie, wie Sie professional beraten beim Thema Planung und Anschaffung von IT-Produkten. Dazu gehören Computersysteme, Softwarelösungen oder auch Telefonanlagen. Als Kaufmann lernen Sie natürlich auch kaufmännische Tätigkeiten, z.B. wie Sie Ihre Projekte leiten, sowohl technisch als auch organisatorisch.
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.
 
 

KFZ-Mechatroniker/in

Kfz-Mechatroniker kennen sich in allen Bereichen der Fahrzeug-Technik aus, sowohl auf dem Gebiet der „klassischen" Kfz-Mechanik als auch auf dem der Kfz-Elektronik. Sie analysieren elektrische, elektronische und mechanische Systeme, stellen Fehler und Störungen fest und beheben mit Hilfe computergestützter Mess- und Prüfsysteme deren Ursachen. In unserem Fuhrpark befinden sich ca. 180 Fahrzeuge, zu den gängigen PKW’s und LKW’s zählen bei uns auch Rasenmäher und Flurfahrzeuge.
Die Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre.
 
 
 

Wissenswertes

Unsere Flyer rund um die berufliche Ausbildung
und das duale Studium zum Download

Berufsausbildung
Duales Studium